Das Jugendorchester 

"Im Wesen der Musik liegt es, Freude zu breiten"

Jugendorchester.jpeg
 

Unser Jugendorchester – eine einzigartige Gruppe

Mittwochs ist unser Probentag. So auch für unser Jugendorchester. Zwischen dem Vororchester und dem Hauptorchester probt das Jugendorchester von 17.30 Uhr bis 18.15 Uhr ebenfalls in Langen im Jugendheim. Wie der Name bereits erkennen lässt, trifft sich im Jugendorchester die gesamte Jugend des Musikvereins und musiziert gemeinsam. Die Musikerinnen und Musiker sind im Alter von 10 bis 26 Jahren und spielen dem Alter und dem Leistungsstand entsprechende Stücke. Unter der Leitung von unserer Dirigentin Jana Kenning hat sich auch hier eine einzigartige Gemeinschaft gebildet, welche auch bereits die ersten Konzerte und Veranstaltungen musikalische begleitet hat.

 

Sobald die Kinder im Vororchester alle wichtigen Grundlagen in der Theorie und Praxis erlernt haben, haben sie die Möglichkeit in das Jugendorchester zu wechseln. Demnach ist der Leistungsstand hier sehr variabel. Es ist wichtig, dass die Kinder aus dem Vororchester fließend in das Jugendorchester wechseln. So ist die Stückauswahl auch in dieser Richtung angepasst, dass auch für die Neulinge die Lieder spielbar sind und bleiben. Je länger diese dann im Jugendorchester sind, desto höher wird auch das Leistungsniveau.

 

Viele der Kinder und Jugendlichen spielen neben dem Jugendorchester auch noch in einem der anderen Orchester. Meist unterstützen die Neulinge noch die Musikerinnen und Musiker im Vororchester und stehen dort mit Rat und Tat zur Seite. Neben diesen ist auch ein Teil der Jugendlichen schon aktiv im Hauptorchester. Die meisten Mitglieder sehen das Jugendorchester als ein Ausgleich zu den anderen Orchestern, denn hier zählt vor allem das gemeinsame Spielen und der Spaß an der Musik.

 

Die Liedauswahl des Jugendorchesters

Das Besondere an dem Jugendorchester ist die Stückauswahl. Hier werden ausschließlich bekannte Stücke aus dem Fernsehen, aus Filmen oder aus dem Radio gespielt. Gerade bei den Kindern und Jugendlichen ist es wichtig und motivationsfördernd, wenn die Stücke bekannt und spielbar sind.  Wie bereits beschrieben werden leichtere Stücke gespielt für die Neulinge, aber auch anspruchsvolle Lieder für die erfahrenen Mitglieder. Die Neulinge wachsen somit mit dem Niveau der Lieder und erfahren die ersten Anforderungen für das Hauptorchester.

 

Gemeinsam mit den Mitgliedern des Jugendorchesters suchen die Dirigenten passende Stücke zum gemeinsamen Musizieren aus. Unser Repertoire beinhaltet Lieder wie beispielsweise „The Greatest Showman“, „Havana“, „Best Day of my Life“ und „Disney Film Favourites“. Je bekannter ein Lied ist, desto deutlicher fühlt man die Freude und den Spaß am Musizieren. Und das ist uns gerade im Jugendorchester besonders wichtig. Aus diesem Grund versuchen wir mehrmals im Jahr neue Lieder zu kaufen, die den Wünschen unserer Musikerinnen und Musikern gerecht werden.

 

Das erste große Konzert für das Jugendorchester

Gerade im vergangenen Jahr wurde das Jugendorchester besonders beansprucht. Erstmalig wurde ein eigenes Kinder- und Jugendkonzert im Autohaus Lampa veranstaltet, wo nicht nur das Vor- und Jugendorchester sein Können unter Beweis stellen konnte, sondern auch die Kinder aus der musikalischen Ausbildung konnten erste Stücke spielen und auch als Schauspieler eine Rolle übernehmen. Das Konzert unter dem Motto „Musikverein On Air“ war ein großer Erfolg und erhielt viel Zuspruch der Eltern und der Zuschauer.

 

Werde ein Teil unseres Jugendorchesters 

Möchtest du mit den Kindern und Jugendlichen aus unserem Jugendorchester gemeinsam musizieren und hast schon erste Erfahrungen auf deinem Instrument? Dann bist du bei uns herzlich Willkommen. Melde dich gerne bei uns über unser Kontaktformular. Wir geben dir dann alle gewünschten Informationen über unseren Musikverein. Möchtest du bei uns im Verein ein Instrument erlernen, so ist die musikalische Ausbildung das Richtige für dich. Wir freuen uns sehr auf deine Anfrage.